We create

team spirit

in den Niederlanden

Aktivitäten, Events & Veranstaltungen

< November 2021 Dezember 2021 Januar 2022 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
1
2
3
4
5

6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25

26

27
28
29
30
31

 
 

Das gibt es bald

Dienstag, 20. September 2022

Prinsjes­dag 2022

Der Prinzentag (prinsjesdag) ist zwar kein Feiertag, aber dennoch ein wichtiges Tag in der niederländischen Politik, an dem das parlamentarische Sitzungsjahr eröffnet wird. Prinsjesdag findet jedes Jahr am dritten Dienstag im September statt.

König Willem-Alexander, niederländisches Staatsoberhaupt, verliest an diesem Tag die Thronrede und eröffnete das neue Arbeitsjahr der Ersten (Eerste Kamer) und Zweiten Kammer (Tweede Kamer). Der Finanzminister legt dann dem Repräsentantenhaus (Tweede Kamer) die "Miljoenennota" und das nationale Budget (Haushalt) des folgenden Jahres vor (Rijksbegroting). Die Miljoenennota ist ein Memorandum über die "Rijks Financiën" und somit eine allgemeine Erklärung der niederländischen Regierung zu den erwarteten Einnahmen und Ausgaben des niederländischen Staatshaushalts des nächsten Jahres. Die Regierung gibt somit die Zielsetzungen - also auch die finanziellen Zuwendungen - ihrer Politik für das kommende Jahr bekannt.

In Den Haag stehen tausende Menschen auf der Straße um dem - in einer Kutsche - vorbeifahrenden König zu zuwinken.

Niederländer folgen an diesem Tag die Nachrichten, denn es wird deutlich angegeben, wie die Kostenverteilung für jeden Bürger sein wird. Geschäft und Restaurants sind geöffnet wie an jedem anderen Dienstag. In Den Haag ist dies jedoch anders. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Internet über abgeschlossene Straßen und Öffnungszeiten in Den Haag! Sollten Sie auch dem König zuwinken wollen, sollten Sie möglichst früh anreisen.

Mehr Informationen zum Prinsjesdag in den Niederlanden.

Prinzentag in den Niederlanden:

Prinsjesdag 2022 Prinzentag 2022 Dienstag, 20. September 2022
Prinsjesdag 2023 Prinzentag 2023 Dienstag, 19. September 2023
Prinsjesdag 2024 Prinzentag 2024 Dienstag, 17. September 2024
Prinsjesdag 2025 Prinzentag 2025 Dienstag, 16. September 2025

 

Ein Event von .

Location: , ,

Montag, 5. Dezember 2022

Pakjes­avond 2022

Der Nikolausabend (pakjesavond oder sinterklaasavond) findet jährlich am Abend vor dem Nikolaustag (6. Dezember) statt und wird oft mit der Familie oder Freunden gefeiert. Pakjesavond ist besonders typisch für die niederländische Version der Nikolausgeschichte. Nikolauslieder werden gesungen und Sinterklaas besucht die Kinder mit seinen Pieten zu Hause mit einem Sack voller Geschenke.

Pakjesavond war vor dem Zweiten Weltkrieg relativ unbekannt. Ursprünglich war es der Abend, an dem Sinterklaas die Geschenke brachte, und die Kinder fanden sie am Morgen des 6. Dezember. Kinder stellten schon damals ihre Schuhe vor die Türe und sangen Lieder. Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg war es bei den meisten Familien üblich, die Schuhe vor die Türe zu stellen.

Durch den wachsenden Wohlstand nach dem Krieg wurde jedoch mehr Raum für eine Kultur des Gebens geschaffen. Eltern gaben ihren Kindern anfangs selbstgemachte Geschenke und kaufen heutzutage meistens Geschenke. Erwachsene haben sich seitdem auch in der Regel anonym geschenkt, mit oder ohne ein Nikolausgedicht oder als surprise verpackt. Oft wird mittels Lotterieverlosungen anonym festgelegt, für wen man ein Geschenk kaufen muss. Sinterklaas-Würfel sind eine besondere Variante.

Kinder glauben bis ca. 8 Jahren fest an den Nikolaus. Im Fernsehen sehen sie dann täglich das Nikolausjournal und setzen ab der Ankunft von Nikolaus in den Niederlanden Schuhe vor die Türe, oft mit einer Möhre für das Pferd vom Nikolaus. Das Pferd heißt übrigens Amerigo.

Im Gegensatz zu anderen Ländern kommt der niederländische Sinterklaas übrigens nicht aus der Türkei. Den Kindern wird erzählt, dass er aus Spanien mit dem stoomboot (Dampfschiff) kommt. In den letzten Jahren wurden seine Gefolgsleute, die Pieten, umbenannt. Es waren Jahrzehnte Zwarte Pieten die mit schwarz geschminkt waren und roten Lippenstift hatten, zudem fielen goldene Ohrringe, schwarze Locken, Mütze mit Feder, weißem Kragen etc. auf. Da dies sehr mit Sklavendarstellungen aus dem 19. Jahrhundert in Übereinstimmung kam, führte eine intensive Diskussion dazu, dass daraus die roetveegpieten (Rußpieten) wurden.

Pakjesavond und Sinterklaasdag sind keine Feiertage in den Niederlanden. Am Pakjesavond sind allerdings landesweit viele Geschäfte eher geschlossen, Mitarbeiter haben früher frei und viele Restaurants sind zu. Auch ist dies ein Kinderfest, es hat einen großen Einfluss auf das Leben.

Ein Event von .

Location: Pakjesavond - Sinterklaas, , Niederlande

Sonntag, 25. Dezember 2022

Kerst­mis (eerste kerst­dag) 2022

Weihnachten (kerstmis oder kerst) oder die Geburt des Herrn ist eine wichtige christliche Feier im Kirchenjahr. Mit Weihnachten feiern Christen die Geburt von Jesus Christus, die in den Evangelien von Lukas und Matthäus beschrieben werden. Besonders Lukas widmet sich der Geburt Jesus in Bethlehem große Aufmerksamkeit.

Die Weihnachtsfeier findet am 25. Dezember in der westlichen christlichen Welt und in einigen Kirchen des östlichen Christentums statt. In den östlichen Kirchen, die den julianischen Kalender für den liturgischen Kalender verwenden (z. B. die russisch-orthodoxe Kirche), wird dieser 13 Tage später gefeiert. In vielen Regionen gibt es am Vorabend (Heiligabend, Mitternachtsmesse) und/oder am Tag danach besondere Feiern. In Westeuropa wird jährlich der 25. Dezember als Erster Weihnachtstag (eerste kerstdag) und der 26. Dezember als Zweiter Weihnachtstag (tweede kerstdag) benannt. Verschiedene Elemente der Weihnachtsfeier gehen auf vorchristliche und germanische Traditionen zurück. Diese Feiertage wurden in der jüngeren Geschichte in weiten Teilen der westlichen Welt stark säkularisiert.

In den Niederlanden werden nach Sinterklaasvond (5.12.) Weihnachtsprodukte angeboten und alles wird weihnachtlich verziert. Am Heilig Abend (kerstavond), dem 24.12., sind die Kirchen geöffnet und Geschenke teilt am am ersten oder zweiten Weihnachtstag an seine Familie und Freunde aus.

Der ersten und zweite Weihnachtstag sind offizielle Feiertage in den Niederlanden. Dabei kann man davon ausgehen, dass am ersten Feiertag die meisten Geschäfte und Restaurants geschlossen sind. Am zweiten Weihnachtstag sind - abhängig von lokalen Regelungen - manche Lebensmittelgeschäfte und Restaurants geöffnet. Informieren Sie sich bitte rechtzeitig im Internet.

Ein Event von .

Location: Kerstmis (eerste kerstdag), , Niederlande

Montag, 26. Dezember 2022

Kerst­mis (tweede kerst­dag) 2022

Weihnachten oder die Geburt des Herrn ist eine wichtige christliche Feier im Kirchenjahr. Mit Weihnachten feiern Christen die Geburt von Jesus Christus, die in den Evangelien von Lukas und Matthäus beschrieben werden. Besonders Lukas widmet sich der Geburt Jesus in Bethlehem große Aufmerksamkeit. Die Weihnachtsfeier wird am 25. Dezember in der westlichen christlichen Welt und in einigen Kirchen des östlichen Christentums gefeiert. In den östlichen Kirchen, die den julianischen Kalender für den liturgischen Kalender verwenden (z. B. die russisch-orthodoxe Kirche), wird dieser 13 Tage später gefeiert. In vielen Regionen gibt es am Vorabend (Heiligabend, Mitternachtsmesse) und/oder am Tag danach besondere Feiern. In Westeuropa wird jährlich der 25. Dezember als Erster Weihnachtstag (eerste kerstdag) und der 26. Dezember als Zweiter Weihnachtstag (tweede kerstdag) benannt. Verschiedene Elemente der Weihnachtsfeier gehen auf vorchristliche und germanische Traditionen zurück. Diese Feiertage wurden in der jüngeren Geschichte in weiten Teilen der westlichen Welt stark säkularisiert.

In den Niederlanden werden nach Sinterklaasvond (5.12.) Weihnachtsprodukte angeboten und alles wird weihnachtlich verziert. Am Heilig Abend (kerstavond), dem 24.12., sind die Kirchen geöffnet und Geschenke teilt am am ersten oder zweiten Weihnachtstag an seine Familie und Freunde aus.

Der ersten und zweite Weihnachtstag sind offizielle Feiertage in den Niederlanden. Dabei kann man davon ausgehen, dass am ersten Feiertag die meisten Geschäfte und Restaurants geschlossen sind. Am zweiten Weihnachtstag sind - abhängig von lokalen Regelungen - manche Lebensmittelgeschäfte und Restaurants geöffnet.

Ein Event von .

Location: Kerstmis (tweede kerstdag), , Niederlande

Samstag, 31. Dezember 2022

Oude­jaars­dag NL

Silvester (Oudejaarsdag) ist im gregorianischen Kalender der letzte Tag des Jahres. Silvester findet jedes Jahr am 31. Dezember statt. Nach Mitternacht, wenn das neue Jahr beginnt, wird ein Feuerwerk ausgelöst. Das ist entstanden, da Chinesen daran glaubten, sie könnten so die Geister vertrieben.

Tagsüber wird in vielen ländlichen Regionen im Norden, Süden und Osten der Niederlande mit Karbid geschossen. Durch eine Milchkanne wird ein Deckel oder eine Kugel mit Karbid weg geschossen. Dabei entsteht ein lauter Knall. Leider sind jährlich bei dieser alten Tradition auch Verletzte zu beklagen.

Abends (Oudejaarsavond) wird Silvester traditionell mit Freunden und Familie gefeiert. Es wird ausgiebig gegessen. Oliebollen, eine Art Krapfen, sind ein niederländisches Siedegebäck und gehören zu diesem Abend wie das Abzählen des Jahres. Darüber hinaus werden im ganzen Land verschiedene Partys in Clubs, Vereinen, Restaurants und Kneipen organisiert. Um Mitternacht wünschen sich alle ein frohes neues Jahr und es wird Feuerwerk angezündet. Zu beachten ist, dass es in immer mehr Städten und Gemeinden Feuerwerk-freie-Zonen gibt. Die Regeln sind auf der Webseite der jeweiligen Gemeinde zu finden.

Das dies kein Feiertag ist, muss mit dem Arbeitgeber eine Vereinbarung getroffen werden ob und wie wie lange an Silvester gearbeitet werden muss. Geschäfte - auch Lebensmittelgeschäfte - schließen meisten wesentlich früher.

Ein Event von .

Location: , , Niederlande