We create

team spirit

Arzt, Krankenhaus und Co. in den Niederlanden

Wie lautet die niederländische Notrufnummer?

Die niederländische Notrufnummer lautet 112.

Krankenwagen? Polizei? Feuerwehr? Rufen Sie 112 an!

Beim Anruf der Notrufnummer werden Sie gefragt:

  • Krankenwagen, Polizei oder Feuerwehr?
  • Was ist passiert?
  • Wo wird Hilfe benötigt?

Der Mitarbeiter des zentralen Kontrollraums wird Sie umgehend an den zuständigen Notdienst in Ihrer Nähe weiterleiten.

Bleiben Sie ruhig und legen Sie erst auf, wenn die Notrufzentrale bzw. Notdienst das Gespräch beendet.




Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2024 von Horst Kowalski.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ulrich |

Guten Tag,
Ich bin hier im Hafen T‘Eiland in Giesbeek/Lathum.

Habe hier gerade mein Segelboot für den Sommer beladen. In der Zeit zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr [Anm. Red: 16. April 2023] sind mir direkt am Steigerabgang meine sämtlichen Dokumente wie Personalausweis, Autopapiere [...], meine Medikamentenbox (ich bin Diabetiker Typ 1), Geldbörse mit [...] und einigen Bankkarten, Schwerbehindertenausweis, etc, sowie unsere kleine Küchenbox gestohlen worden.
Habe vorgenanntes dem Hafenbetreiber ebenfalls gemeldet. Leider wir der direkte Steigerabgang nicht mit einer Kamera überwacht.

Antwort von Redaktion

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Das tut uns sehr leid.

Sie sollten eine Anzeige bei der Polizei aufgeben und auch beim Hafenmeister nochmals nachfragen. Das Fundbüro (verloren voorwerpen/bevonden voorwerpen oder Lost & Found) finden Sie bei der Gemeinde Zevenaar unter https://www.zevenaar.nl/verloren-of-gevonden-voorwerp-melden

Viel Erfolg und einen guten Törn.

[Hinweise gerne an die Redaktion unter ]

Was ist die Summe aus 4 und 8?