We create

team spirit

DACHIST

Niederlande Nachrichten

Von

Einreise aus UK und RSA mit negativem Coronatest möglich

Das Flugverbot für Passagiere aus Südafrika und das Flug- und Anlegeverbot für das Vereinigte Königreich wurden am Mittwoch um 00:01 Uhr aufgehoben, teilte das niederländische Kabinett am Dienstagabend mit. Reisende - einschließlich EU-Bürger - müssen einen kürzlich durchgeführten negativen PCR-Coronatest vorzeigen, um in die Niederlande einzureisen.

Von

Reisebeschränkungen Großbritannien

Reisende aus dem Vereinigten Königreich sind in vielen umliegenden Ländern nicht mehr willkommen. Aufgrund der Mutation des Coronavirus, das derzeit im Vereinigten Königreich weit verbreitet ist, dürfen Reisende das Land nicht mehr mit Flugzeug, Boot und Zug verlassen. Im Vereinigten Königreich gestrandete niederländische Bürger werden von der Regierung angewiesen, für die kommenden Tage eine sichere Unterkunft zu finden und abzuwarten.

Von

NOS meldet: Harter Lockdown bis 19. Januar

Das niederländische Kabinett bereitet einen weitreichenden Lockdown vor, bei dem fast alles bis zum 19. Januar geschlossen sein wird: von Schulen über nicht wichtige Geschäfte, Museen bis hin zu Theatern, berichten Quellen in Den Haag an die niederländische Rundfunkanstalt NOS. Die Maßnahmen werden heute Abend um Mitternacht wirksam, um zu verhindern, dass sich morgen die Geschäfte komplett füllen.