We create

team spirit

DACHIST

Niederlande Nachrichten

Von Thomas Klimeck

Montag neue Bauernproteste

Es wird erwartet, dass die niederländischen Landwirte morgen erneut gegen die Stickstoffpläne des Kabinetts landesweit protestieren werden. Unter anderem die Reise- und Logistikbranche befürchtet größere Verzögerungen auf der Straße durch langsam fahrende Traktoren und Blockaden auf Autobahnen.

Weiterlesen …

Von Redaktion

Die Sommerwelle ist da!

Die Zahl der positiven Coronatests bei den niederländischen Gesundheitsämtern (GGD) ist in der vergangenen Woche um mehr als 70% gestiegen. Laut den wöchentlichen Zahlen des RIVM von heute ist auch bei der Zahl der Einweisungen auf die Intensivstationen ein Anstieg zu verzeichnen. Und auch die Abwasseranalysen zeigen eine deutliche Zunahme. Die Coronazahlen bestätigen den Verdacht, dass in den Niederlanden eine neue Coronawelle anrollt.

Weiterlesen …

Von Thomas Klimeck

Kommunalwahlen in den Niederlanden am 16. März 2022

Am Mittwoch, 16. März 2022, werden in den Niederlanden neue Gemeinderäte gewählt. Fast 13,6 Millionen Wähler können bei den Kommunalwahlen gestern, heute und morgen, also Mittwoch, ihre Stimme abgeben. Gestern und heute standen den Wählern bereits mehr als 1700 Wahllokale zur Verfügung, am Mittwoch werden es rund 8800 sein. Die meisten Wahllokale sind von 07:30 bis 21:00 Uhr geöffnet. Um eine bessere Verteilung der Wähler zu gewährleisten, sind die Wahllokale wie im vergangenen Jahr während der Wahlen zur Tweede Kamer drei Tage lang geöffnet. Corona-Regeln gelten nicht mehr: Mundschutz ist nicht Pflicht und eineinhalb Meter Abstand ist auch nicht nötig. Die Kommunen richten die Räumlichkeiten aber so ein, dass Abstandhalten möglich ist. Außerdem werden zusätzliche Hygienemaßnahmen ergriffen.

Weiterlesen …

Von Redaktion

Keine verpflichteten Coronaregeln mehr, nur noch Ratschläge

Das niederländische Kabinett wird die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr nächste Woche Mittwoch, 23. März, abschaffen. Bei großen Indoor-Veranstaltungen entfällt dann die Nachweispflicht und der Hinweis, von zu Hause aus zu arbeiten, entfällt. Die Nachweispflicht bei der Einreise in die Niederlande wird größtenteils aufgehoben. Das teilte Gesundheitsminister Ernst Kuipers soeben mit.

Weiterlesen …

Von Redaktion

Die Niederlande wappnen sich für Sturm Eunice

Die Niederlande bereiten sich auf die Ankunft des Sturms Eunice vor. Das niederländische Wetterinstitut KNMI hat ab 14 Uhr für die Provinzen Zeeland, Zuid-Holland, Noord-Holland, Friesland, Flevoland, das IJsselmeergebied und das Waddengebied (Wattenmeer mit den niederländischen Inseln) Code Rot herausgegeben. Die anderen Provinzen, außer Limburg, haben Code Orange. Limburg hat Code Gelb.

Weiterlesen …