We create

team spirit

in den Niederlanden

Aktivitäten, Events & Veranstaltungen

< April 2024 Mai 2024 Juni 2024 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
1

2
3
4

5

6
7
8
9

10
11
12

13
14
15
16
17
18
19

20

21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Das gibt es bald

Mittwoch, 25. Dezember 2024

Kerst­mis (eerste kerst­dag) 2024

Weihnachten (kerstmis oder kerst) oder die Geburt des Herrn ist eine wichtige christliche Feier im Kirchenjahr. Mit Weihnachten feiern Christen die Geburt von Jesus Christus, die in den Evangelien von Lukas und Matthäus beschrieben werden. Besonders Lukas widmet sich der Geburt Jesus in Bethlehem große Aufmerksamkeit.

Die Weihnachtsfeier findet am 25. Dezember in der westlichen christlichen Welt und in einigen Kirchen des östlichen Christentums statt. In den östlichen Kirchen, die den julianischen Kalender für den liturgischen Kalender verwenden (z. B. die russisch-orthodoxe Kirche), wird dieser 13 Tage später gefeiert. In vielen Regionen gibt es am Vorabend (Heiligabend, Mitternachtsmesse) und/oder am Tag danach besondere Feiern. In Westeuropa wird jährlich der 25. Dezember als Erster Weihnachtstag (eerste kerstdag) und der 26. Dezember als Zweiter Weihnachtstag (tweede kerstdag) benannt. Verschiedene Elemente der Weihnachtsfeier gehen auf vorchristliche und germanische Traditionen zurück. Diese Feiertage wurden in der jüngeren Geschichte in weiten Teilen der westlichen Welt stark säkularisiert.

In den Niederlanden werden nach Sinterklaasvond (5.12.) Weihnachtsprodukte angeboten und alles wird weihnachtlich verziert. Am Heilig Abend (kerstavond), dem 24.12., sind die Kirchen geöffnet und Geschenke teilt am am ersten oder zweiten Weihnachtstag an seine Familie und Freunde aus.

Der ersten und zweite Weihnachtstag sind offizielle Feiertage in den Niederlanden. Dabei kann man davon ausgehen, dass am ersten Feiertag die meisten Geschäfte und Restaurants geschlossen sind. Am zweiten Weihnachtstag sind - abhängig von lokalen Regelungen - manche Lebensmittelgeschäfte und Restaurants geöffnet. Informieren Sie sich bitte rechtzeitig im Internet.

Mehr Informationen über das Weihnachtsfest in den Niederlanden haben wir hier beschrieben.

Ein Event von .

Location: Kerstmis (eerste kerstdag), , Niederlande

Donnerstag, 26. Dezember 2024

Kerst­mis (tweede kerst­dag) 2024

Weihnachten oder die Geburt des Herrn ist eine wichtige christliche Feier im Kirchenjahr. Mit Weihnachten feiern Christen die Geburt von Jesus Christus, die in den Evangelien von Lukas und Matthäus beschrieben werden. Besonders Lukas widmet sich der Geburt Jesus in Bethlehem große Aufmerksamkeit. Die Weihnachtsfeier wird am 25. Dezember in der westlichen christlichen Welt und in einigen Kirchen des östlichen Christentums gefeiert. In den östlichen Kirchen, die den julianischen Kalender für den liturgischen Kalender verwenden (z. B. die russisch-orthodoxe Kirche), wird dieser 13 Tage später gefeiert. In vielen Regionen gibt es am Vorabend (Heiligabend, Mitternachtsmesse) und/oder am Tag danach besondere Feiern. In Westeuropa wird jährlich der 25. Dezember als Erster Weihnachtstag (eerste kerstdag) und der 26. Dezember als Zweiter Weihnachtstag (tweede kerstdag) benannt. Verschiedene Elemente der Weihnachtsfeier gehen auf vorchristliche und germanische Traditionen zurück. Diese Feiertage wurden in der jüngeren Geschichte in weiten Teilen der westlichen Welt stark säkularisiert.

In den Niederlanden werden nach Sinterklaasvond (5.12.) Weihnachtsprodukte angeboten und alles wird weihnachtlich verziert. Am Heilig Abend (kerstavond), dem 24.12., sind die Kirchen geöffnet und Geschenke teilt am am ersten oder zweiten Weihnachtstag an seine Familie und Freunde aus.

Der ersten und zweite Weihnachtstag sind offizielle Feiertage in den Niederlanden. Dabei kann man davon ausgehen, dass am ersten Feiertag die meisten Geschäfte und Restaurants geschlossen sind. Am zweiten Weihnachtstag sind - abhängig von lokalen Regelungen - manche Lebensmittelgeschäfte und Restaurants geöffnet.

Mehr Informationen über das Weihnachtsfest in den Niederlanden haben wir hier beschrieben.

Ein Event von .

Location: Kerstmis (tweede kerstdag), , Niederlande

Dienstag, 31. Dezember 2024

Oude­jaars­dag 2024

Silvester (Oudejaarsdag) ist im gregorianischen Kalender der letzte Tag des Jahres. Silvester findet jedes Jahr am 31. Dezember statt. Nach Mitternacht, wenn das neue Jahr beginnt, wird ein Feuerwerk ausgelöst. Das ist entstanden, da Chinesen daran glaubten, sie könnten so die Geister vertrieben.

Tagsüber wird in vielen ländlichen Regionen im Norden, Süden und Osten der Niederlande mit Karbid geschossen. Durch eine Milchkanne wird ein Deckel oder eine Kugel mit Karbid weg geschossen. Dabei entsteht ein lauter Knall. Leider sind jährlich bei dieser alten Tradition auch Verletzte zu beklagen.

Abends (Oudejaarsavond) wird Silvester traditionell mit Freunden und Familie gefeiert. Es wird ausgiebig gegessen. Oliebollen, eine Art Krapfen, sind ein niederländisches Siedegebäck und gehören zu diesem Abend wie das Abzählen des Jahres. Darüber hinaus werden im ganzen Land verschiedene Partys in Clubs, Vereinen, Restaurants und Kneipen organisiert. Um Mitternacht wünschen sich alle ein frohes neues Jahr und es wird Feuerwerk angezündet. Zu beachten ist, dass es in immer mehr Städten und Gemeinden Feuerwerk-freie-Zonen gibt. Die Regeln sind auf der Webseite der jeweiligen Gemeinde zu finden.

Das dies kein Feiertag ist, muss mit dem Arbeitgeber eine Vereinbarung getroffen werden ob und wie wie lange an Silvester gearbeitet werden muss. Geschäfte - auch Lebensmittelgeschäfte - schließen meisten wesentlich früher.

Ein Event von .

Location: , , Niederlande

Mittwoch, 1. Januar 2025

Nieuw­jaars­dag 2022

Neujahr (Nieuwjaarsdag) ist der Tag, an dem der Beginn des neuen Jahres gefeiert wird. In der westlichen Welt ist dies jährlich der 1. Januar, in anderen Kulturen oft zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Gemeinsame Glückwünsche und gute Absichten sind bei dieser Feier üblich.

In den Niederlanden ist der Neujahrstag ein offizieller Feiertag. Alle Geschäfte und auch viele Restaurant haben geschlossen. Die Niederländer*innen erholen sich von den Oudejaarsfeesten (Silvesterparty), treffen sich mit Freunden und haben meistens einen ruhigen Tag. Es kann auch sein, dass Familientreffen stattfinden, um zusammen zu essen.

Es gibt aber auch zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie dem Nieuwjaarsduik ("Neujahrtauchgang). Dabei springen Menschen gemeinsam jedes Jahr zum Jahreswechsel in die kalte Nordsee, eine Gracht oder einen See. Die Herausforderung besteht darin, an einem kalten Wintertag ins Wasser zu springen. Echtes Tauchen ist meistens nicht möglich. Vielleicht findet ja aber auch die Elfstedentoch statt?

 

Ein Event von .

Location: , ,

Nieuw­jaars­dag 2023

Neujahr (Nieuwjaarsdag) ist der Tag, an dem der Beginn des neuen Jahres gefeiert wird. In der westlichen Welt ist dies jährlich der 1. Januar, in anderen Kulturen oft zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Gemeinsame Glückwünsche und gute Absichten sind bei dieser Feier üblich.

In den Niederlanden ist der Neujahrstag ein offizieller Feiertag. Alle Geschäfte und auch viele Restaurant haben geschlossen. Die Niederländer*innen erholen sich von den Oudejaarsfeesten (Silvesterparty), treffen sich mit Freunden und haben meistens einen ruhigen Tag. Es kann auch sein, dass Familientreffen stattfinden, um zusammen zu essen.

Es gibt aber auch zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie dem Nieuwjaarsduik ("Neujahrtauchgang). Dabei springen Menschen gemeinsam jedes Jahr zum Jahreswechsel in die kalte Nordsee, eine Gracht oder einen See. Die Herausforderung besteht darin, an einem kalten Wintertag ins Wasser zu springen. Echtes Tauchen ist meistens nicht möglich. Vielleicht findet ja aber auch die Elfstedentoch statt?

 

Ein Event von .

Location: , ,