Gute Nachrichten für Urlauber und Reisende. Ab dem 1. Juli gilt: Personen aus mehreren Haushalten dürfen in einem Fahrzeug sein. Im Auto (und anderen privaten Verkehrsmitteln) wird eine Maske empfohlen, wenn mehrere Personen in einem Auto reisen und nicht demselben Haushalt angehören. Dies gilt allerdings nur für Reisen von A nach B, touristische Rundfahrten sind davon ausgeschlossen.

Corona in den Niederlanden

Wie viele Coronavirus Meldungen gibt es?

Innerhalb dieser Seite:
Verlauf | Inzidenz | KH-Einweisungen | Vergleich andere Länder | Urlaubsgebiete | pro Provinz


In den Niederlanden wurden 50694 Personen positiv auf COVID-19, dem neuen Coronavirus, getestet. 11886 Menschen sind bzw. waren in stationärer Behandlung. Leider sind 6132 Personen an den Folgen der Lungenkrankheit COVID-19 gestorben.

Positive COVID-19 Tests

50694

Bis zum 1. Juni wurde nicht jeder auf eine mögliche Kontamination getestet wird. Nur (schwer)kranke Patienten, die ins Krankenhaus eingeliefert werde, und Krankenhaus- bzw. Pflegepersonal wurden getestet. Die Testkapazitäten wurden am 6. April von 4000 Test am Tag auf 17.500 erhöht. Seit dem 1. Juni ist es für alle Bürger möglich um sich gratis testen zu lassen.

Sterbefälle durch COVID-19

6132

Es gibt eine Verzögerung zwischen dem Tag des Todes und dem Tag, an dem der Sterbefall gemeldet wird.

Verlauf COVID-19 Infektionen

Diese Grafik zeigt die Anzahl der COVID-19-Patienten, die den Gesundheitsämtern (GGD) pro Tag gemeldet wurden. Einige der positiven Ergebnisse werden erst einen oder einige Tage später gemeldet. Aus diesem Grund werden die Zahlen von vor ein paar Tagen manchmal angepasst (die neuen Zahlen sind gelb dargestellt). Kontrollen zeigen manchmal, dass einige Berichte nicht korrekt sind, so dass die Anzahl der Berichte aus früheren Tagen manchmal angepasst wird.

Die tatsächliche Zahl der COVID-19-Patienten ist höher als die Zahl der Berichte in der Überwachung, da nicht jeder auf eine mögliche Infektion getestet wird.


Quelle: Diese Grafik wird durch rivm.nl erstellt. Wir binden die Grafik nur ein und sind nicht für deren Inhalte verantwortlich. Die Daten werden einmal täglich aktualisiert - ca. 14:00/15:00 Uhr.

Verlauf der COVID-19 bedingten Krankenhauseinweisungen

Diese Grafik zeigt die Anzahl der gemeldeten hospitalisierten COVID-19-Patienten pro Tag. Einige der Krankenhausaufenthalte werden erst einen oder wenige Tage später gemeldet. Aus diesem Grund werden die Zahlen von vor ein paar Tagen manchmal angepasst (die neuen Zahlen sind gelb dargestellt). Überprüfungen zeigen manchmal, dass einige der Berichte falsch sind, was dazu führt, dass die Anzahl der Berichte aus früheren Tagen manchmal angepasst wird.

Die tatsächliche Zahl der in das Krankenhaus eingewiesenen COVID-19-Patienten ist höher als die Zahl der Patienten, die im Rahmen der Überwachung gemeldet wurden, da die lokalen Gesundheitsmter (GGD) nicht immer über einen Krankenhausaufenthalt informiert sind, wenn dieser nach einer Meldung erfolgt. Von 5% der hospitalisierten COVID-19-Patienten wurde das Datum der Hospitalisierung (noch) nicht gemeldet.


Quelle: Diese Grafik wird durch rivm.nl erstellt. Wir binden die Grafik nur ein und sind nicht für deren Inhalte verantwortlich. Die Daten werden einmal täglich aktualisiert - ca. 14:00/15:00 Uhr.

Verlauf der COVID-19 Sterbefälle

Diese Grafik zeigt die Anzahl der gemeldeten verstorbenen Patienten pro Tag nach Todesdatum. Ein Teil der Zahl der verstorbenen Patienten wird erst einen oder wenige Tage später gemeldet. Aus diesem Grund werden die Zahlen von vor ein paar Tagen manchmal angepasst (die neuen Zahlen sind gelb dargestellt). Überprüfungen zeigen manchmal, dass einige der Berichte falsch sind, so dass die Anzahl der Berichte aus früheren Tagen manchmal angepasst wird.

Die tatsächliche Zahl der verstorbenen COVID-19-Patienten ist höher als die Zahl der Berichte in der Überwachung, da nicht alle verstorbenen Patienten getestet werden.


Quelle: Diese Grafik wird durch rivm.nl erstellt. Wir binden die Grafik nur ein und sind nicht für deren Inhalte verantwortlich. Die Daten werden einmal täglich aktualisiert - ca. 14:00/15:00 Uhr.

Inzidenz in den Niederlanden | Tabelle

Diese Inzidenztabelle gibt die Anzahl nachgewiesenen Fälle, der im Krankenhaus eingewiesenen Patienten und die Sterbefälle pro Gemeinde wieder. Zudem wird dies ins Verhältnis pro 100.000 Einwohner gestellt. Wir nennen nur die Gemeinden mit den 10 höchsten und 10 niedrigsten Werten.

Ge­meinde An­zahl
positive Tests
posi­tive Tests
pro 100k
(Inzi­denz)
An­zahl
Kran­ken­haus­auf­nah­men
Kran­ken­haus­auf­nah­men
pro 100k
An­zahl
Ster­be­fälle
Ster­be­fälle
pro 100k
Heerde 191 1027,6 54 290,5 28 150,6
Landerd 146 928,2 39 247,9 21 133,5
Bernheze 275 880,1 96 307,2 65 208
Boekel 89 825,3 35 324,6 21 194,7
Cranendonck 171 807,9 63 297,6 36 170,1
Nunspeet 222 797,3 56 201,1 21 75,4
Maastricht 909 747,8 186 153 139 114,3
Oldebroek 171 723,2 40 169,2 19 80,4
Meierijstad 550 677,4 211 259,9 131 161,3
Eijsden-Margraten 170 660,1 54 209,7 27 104,8
Borger-Odoorn 9 35,2 4 15,7 3 11,7
Oldambt 13 34 7 18,3 2 5,2
Dantumadiel 6 31,7 2 10,6 0 0
Veendam 8 29,2 2 7,3 0 0
Ooststellingwerf 7 27,5 3 11,8 0 0
Stadskanaal 8 25,2 2 6,3 2 6,3
Westerwolde 6 23,3 5 19,4 0 0
Loppersum 2 21 0 0 0 0
Ameland 0 0 0 0 0 0
Schiermonnikoog 0 0 0 0 0 0
Vlieland 0 0 0 0 0 0

Diese Tabelle wird ab dem 15. Juni 2020 nicht mehr gepflegt.


Quelle: rivm.nl

Auf COVID-19 bezogene Krankenhauseinweisungen in den Niederlanden | Karte

Es werden die Krankenhauseinweisungen von COVID-19 Patienten dargestellt. Dabei werden die Fälle pro 100.000 Einwohner pro Wohnort der Patienten genannt.

Quelle: rivm.nl

Wenn Sie auf die Karte klicken, öffnet sich eine interaktive Version vom RIVM.

Vergleich zu anderen Ländern

Das Vergleichen von Infektionszahlen zwischen den Ländern ist sehr unsicher und stellt nicht unbedingt einen realen Überblick auf die Situation dar. Jedes Land hat ein anderes Gesundheitssystem, andere Testrichtlinien und eine andere Bevölkerungsdichte. Wir konzentrieren uns daher in dieser Tabelle auf die Todesfälle und sortieren nach Todesfällen pro 100.000 Einwohner, auch werden nicht alle Sterbefälle auf COVID-19 getestet werden.

  Ein­wohner[a]   Todes­fälle[b]    
  ins­ge­samt
in Millio­nen
pro km² [a] ins­ge­samt pro 100k pro km²
IT/Lombardia 10,1 422 16.570 164,7 0,6949
USA/NYC 19,5 24.815 22.278 114,5 28,4231
B 11,5 373 9.696 84,6 0,3160
UK 66,7 268 42.717 64,1 0,1719
ES 46,9 93 28.323 60,3 0,0560
IT 60,4 200 34.634 57,4 0,1149
SE 10,3 23 5.122 49,6 0,0114
USA 328,2 33 119.977 36,6 0,0122
NL 17,3 416 6.090 35,2 0,1466
Brasilien 209,5 25 50.591 24,1 0,0059
CH 8,6 208 1.956 22,8 0,0474
D 83,0 232 8.897 10,7 0,0249
AT 8,9 106 690 7,8 0,0082
China/Hubei 58,5 315 4.512 7,7 0,0243
China 1.393,0 145 4.639 0,3 0,0005

Diese Daten werden nicht täglich aktualisiert und stammen aus folgenden Quellen:
[a] Suchresultate Google.com und Wikipedia.org, die Daten sind nicht jahresaktuell und stammen oft aus dem Jahr 2018
[b] https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6
[c] http://www.salute.gov.it/portale/home.html
Letzte Aktualisierung: 22.06.2020 um 15:03 Uhr MESZ

Coronavirus in den Urlaubsgebieten

Die Zahlen der letzten Tage stimmen mit dem Bild überein, dass die eingeführten Maßnahmen funktionieren. Die Anzahl der täglichen Krankenhauseinweisungen ist rückläufig. Gleiches gilt für die Anzahl der gemeldeten verstorbenen Patienten.

In Zeeland, Südholland, Nordholland und den anderen Provinzen sind alle Gemeinden betroffen, Ausnahmen sind derzeit noch einige Inseln. Die nördlichen Provinzen sind insgesamt weniger betroffen.

Vor zwei Monaten wurde noch gesagt: "Reisen Sie nicht zu den Inseln, da die medizinische Versorgung dort nur eingeschränkt zur Verfügung steht und es dort keine Krankenhäuser gibt". Hotels und andere Unterkünfte schlossen freiwillig ihre Türen. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um die niederländischen Inseln so weit wie möglich vor äußeren Einflüssen zu schützen. Die Unternehmer unternehmen nun Schritte, um im Rahmen der Corona-Maßnahmen nach Möglichkeit wieder Gäste zu empfangen.

Wenn Sie ein eigene Ferienhaus oder ein Boot besitzen, sollten Sie vor einer Reise die Notstandsverordnung der entsprechenden Sicherheitsregion lesen. In diesen Verordnungen sind alle lokalen Regeln und Maßnahmen beschrieben.

Anzahl der COVID-19-Meldungen, die durch die Gesundheitsämter (GGD) pro Provinz gemeldet wurden

Pro­­vinzen An­­zahl pos. Test % pos. Test An­­zahl KH Einw. % KH Einw. An­­zahl Sterbe­fälle % Sterbe­­fälle
Insg. 49658 285,3 11851 68,1 6090 35,0
Drenthe 535 108,4 116 23,5 41 8,3
Flevoland 975 230,5 268 63,4 91 21,5
Friesland 632 97,2 131 20,2 65 10,0
Gelderland 6541 313,5 1511 72,4 683 32,7
Groningen 360 61,4 75 12,8 17 2,9
Limburg 4876 436,5 1569 140,4 751 67,2
Noord-Brabant 9699 378,4 2775 108,3 1533 59,8
Noord-Holland 7177 249,2 1646 57,2 816 28,3
Overijssel 3087 265,5 549 47,2 309 26,6
Utrecht 3967 292,8 884 65,2 424 31,3
Zeeland 732 190,9 152 39,6 69 18,0
Zuid-Holland 11077 298,7 2175 58,6 1291 34,8
Seit dem 1. Juni kann jeder mit Beschwerden getestet werden. Es ist jedoch anzunehmen, dass nicht alle COVID-19-Patienten getestet werden. Die tatsächlichen Zahlen in den Niederlanden sind daher wahrscheinlich höher als die hier aufgeführten Zahlen. 
Die tatsächliche Anzahl der in ein Krankenhaus eingelieferten oder verstorbenen COVID-19-Patienten ist höher als die Anzahl der in der Überwachung gemeldeten aufgenommenen oder verstorbenen Patienten, da die Überwachung auf den Informationen zum Zeitpunkt der Meldung basiert. Die Krankenhauseinweisung nach Benachrichtigung ist nicht immer bekannt. RIVM meldet nicht, wer sich erholt hat.
Ab dem 20. Mai basiert die Aufteilung nach Provinz und GGD auf den Wohnstandort. Wenn unbekannt, basiert es auf den GGD-Standort der Meldung.
Quelle: RIVM (22.06.2020). Epidemiologische situatie COVID-19 in Nederland. Abgerufen am 22.06.2020, von rivm.nl

 

HINWEIS:

Wir bieten mehr Informationen zum Thema Coronavirus in den Niederlanden.

Das RIVM stellt unter dem Thema Data coronavirus in Nederland detaillierte Daten zur Verfügung. Wir beziehen dort unsere Daten.


Stand: 07.07.2020, 14:02 CEST


Unterstützen Sie uns

Unsere Aktivitäten und auch diese Webseite sind gratis. Wir machen das gerne und freiwillig. Wir freuen uns allerdings um jede Unterstützung - sowohl durch Mitarbeit als auch durch die Spende einer Tasse Kaffee über PayPal.

Wir sind Ihnen dafür sehr dankbar.


Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass wir sorgfältig Informationen zusammenstellen, auswerten und publizieren. Wir sind aber nicht rechtlich oder in irgendeinem anderen Sinne verantwortlich für erlittenen Schaden etc. Sie müssen sich auf den offiziellen Webseite der niederländischen und/oder deutschen Behörden/Organisationen informieren.
Wir übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen, für Abweichungen der Programminhalte von Originaltexten, Übertragungsfehler von Schriftstücken und Irrtümer bei Dokumenten, die für die Internetseiten erstellt wurden, sowie unbefugte Veränderung der Angaben auf dem Server durch Dritte. Die Inhalte dieser Internetseiten dienen nicht der Erteilung medizinischer oder anderer Ratschläge oder Anweisungen in Bezug auf Arzneimittel oder bestimmten Therapien. Die Informationen stellen keine Alternative zur Beratung durch einen Arzt oder Apotheker dar. Wer Hilfe und/oder Rat zu spezifischen Gesundheitsproblemen benötigt, wendet sich bitte ausschließlich an einen Arzt.

Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2020 von Horst Kowalski.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte senden sie hier einen sachlichen Beitrag oder Hinweis ohne Nennung von Firmennamen unter Angabe ihrer gültigen E-Mailadresse ein. Einsendungen haben kein Recht auf Veröffentlichung. Kommentare werden erst nach Prüfung durch uns freigegeben und veröffentlicht.
Was ist die Summe aus 7 und 8?