Wichtig: Die neue deutsche Coronavirus-Einreiseverordnung ist zum 1. Juni 2022 in Kraft getreten. Die Änderungen betreffen die Abschaffung der Kategorie der Hochrisikogebiete, die grundsätzliche Abschaffung der 3G-Kontrolle bei der Einreise sowie die Anerkennung weiterer Impfstoffe zum Zwecke der Einreise.

Infos:
Kurznachrichten | Fallzahlen Niederlande

Letzte Artikel:
• Die Sommerwelle ist da! mehr

Jetzt über GIRO555 spenden.

Corona in den Niederlanden

Kann ich einen Urlaub in den Weihnachtsferien buchen?

DIESER ARTIKEL IST VERALTET! 15.01.2022

Ja, das ist möglich!

Aber: Es gibt einige Regeln und Maßnahmen, die Sie beachten sollten. In den Niederlanden gibt es einen harten Lockdown, der bis mindestens einschließlich 14.01.2022 gilt. Die Maßnahmen greifen sehr stark in den Alltag ein. Die niederländische Regierung möchte Zeit gewinnen, um sich auf die Omikron Varianten vorzubereiten. Wenn Sie über die Feiertage in den Niederlanden Urlaub machen wollen, sollten Sie sich gut vorab mit den Maßnahmen auseinandersetzen.

Wer damit keine Probleme mit dem Lockdown hat, Essen bestellt oder selber kocht und nicht mit 5 Freunden aus unterschiedlichen Wohnadressen in den Urlaub fährt, kann sicherlich schöne und auch ruhige Tage in den Niederlanden erleben.

Regeln für einen Urlaub in den Niederlanden

  • Ein Urlaub oder ein Wochenende in den Niederlanden ist erlaubt. Bleiben Sie möglichst an Ihrer Urlaubsadresse.
  • Empfangen Sie nicht mehr als 2 Personen pro Tag (ausgenommen Kinder bis einschließlich 12 Jahre). An Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag und 2. Weihnachtsfeiertag sowie zum Jahreswechsel dürfen nicht mehr als 4 Personen pro Tag besuchen.
  • Vermeiden Sie Menschenmassen auf der Straße und fahren Sie außerhalb der Hauptverkehrszeiten zu Ihrem Ziel.
  • Begrenzen Sie Reisen und Kontakt mit anderen außerhalb Ihres Haushalts. Überall 1,5 Meter Abstand halten.
  • Vermeiden Sie überfüllte Orte.
  • Gehen Sie alleine einkaufen.
  • Befolgen Sie alle Grundregeln.
  • Bei Beschwerden verlassen Sie die Unterkunft nicht, vermeiden Sie Kontakte und sich beim niederländischen Gesundheitsamt (GGD kosten kostenlos testen. Sie können auch erst einen Selbsttest durchzuführen. Ist der Test positiv? Dann müssen Sie in Quarantäne. Nach einem positiven Selbsttest legen Sie immer einen zusätzlichen Test beim GGD ab. Auch Mitbewohner/Reisende müssen unter Quarantäne gestellt werden, auch wenn sie geimpft sind. Personen mit Beschwerden dürfen nicht reisen (nur zur Teststraße).
Bitte vergessen Sie nicht: Das Coronavirus macht nie Urlaub! Bitte halten Sie sich an die Hygiene- und Abstandsregeln.

Lockdown

Ab dem 19. Dezember 2021 bis mindestens einschließlich 14. Januar 2022 gilt in den Niederlanden ein harter Lockdown.

Die wichtigsten für Urlauber betreffende Regeln sind:

Der dringende Ratschlag für alle lautet: So viel wie möglich zu Hause bleiben, Menschenansammlungen meiden und überall 1,5 Meter Abstand halten.

Personen ab 70 Jahren wird in jedem Fall empfohlen, ihre Kontakte, auch mit Kindern, so weit wie möglich einzuschränken.

Die Hinweise für Besuche zu Hause wurden weiter verschärft: Es wird empfohlen, nicht mehr als zwei Personen ab 13 Jahren zu empfangen und jemanden nicht mehr als einmal täglich zu besuchen. In den Ferien gilt ein etwas weiter gefasster Hinweis. An Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag und 2. Weihnachtsfeiertag sowie zum Jahreswechsel gilt als Standard: maximal vier Personen ab 13 Jahren pro Tag. Der Rat ist, einen Selbsttest durchzuführen, bevor Sie andere besuchen. Auch die Empfehlung, nach Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten, bleibt in Kraft.

Es gibt eine maximale Gruppengröße von zwei Personen ab 13 Jahren. Personen, die bereits unter einer Adresse zusammenleben, dürfen sich in größeren Gruppen zusammenfinden. An den oben genannten Feiertagen dürfen sich vier Personen ab 13 Jahren draußen versammeln. Wenn Sie mit mehreren Familien ein Ferienhaus gemietet haben, klären Sie mit Ihrem Ferienhausanbieter die Situation.
Sind Sie mit Personen aus einem anderen Haushalt im Auto unterwegs? Dann können maximal 2 Personen im Auto sitzen. Dieses Maximum gilt nicht, wenn Sie mit Mitbewohnern im Auto sitzen. Kinder bis 12 Jahre zählen nicht.
Welche Auswirkungen das Gruppenmaximum und ob diese Regel überhaupt Konsequenzen auf das Vermieten/Mieten von Ferienhäusern hat, ist uns noch unbekannt.

Wichtigsten Geschäfte, wie Supermärkte und Drogerien, bleiben bis 20 Uhr geöffnet. Es besteht Maskenpflicht und maximal ein Besucher pro 5m². Tankstellen und Apotheken sind ebenfalls geöffnet.

Wer shoppen möchte, hat leider Pech. Nicht-essenzielle Geschäfte sind geschlossen. Bestellen, abholen und zurückgeben ist allerdings auch hier möglich.

Die Gastronomie ist geschlossen. Es besteht die Möglichkeit zu bestellen und abzuholen. Hotel und Ferienparks dürfen auch einen Roomservice anbieten.

Eine neue Frisur oder ein Make-Up für die Feiertage muss warten, denn Friseure und Kosmetikerinnen müssen ihre Türen schließen.

Auch Kinos, Museen, Theater und Konzertsäle sind geschlossen. Gleiches gilt für Vergnügungsparks und Zoos.

Indoor-Sporthallen und Schwimmbäder dürfen nicht öffnen. Eine Ausnahme gilt Schwimmunterricht der niederländischen Diplome A, B und C. Sportstätten im Freien bleiben von 5 bis 17 Uhr für alle Altersgruppen geöffnet. Erwachsene dürfen mit maximal zwei Personen im Abstand von 1,5 Metern draußen trainieren. Kinder bis 17 Jahre dürfen draußen Sport treiben.

In den kommenden Wochen gilt auch ein Veranstaltungsverbot. Eine Ausnahme gilt für Beerdigungen (maximal 100 Personen) und Hochzeiten (maximal 50 Personen während der Zeremonie, Feiern nicht gestattet) und Wochenmärkte. Weihnachtsmärkte sind verboten.

Großes Feuerwerk (F2 und F3) ist auch in diesem Jahr verboten. Nur Wunderkerzen und Knallerbsen (F1) sind erlaubt. Feuerwerk darf auch nicht transportiert werden und an der Grenze wird darauf kontrolliert.

Alle Maßnahmen und Basisregeln beschreiben wir hier.

Einreiseregeln

Für Menschen, die in den Niederlanden leben, nicht wichtig. Ausländische Touristen, wie aus Deutschland, müssen aber einige Einreiseregeln beachten. Wir haben hier die wichtigsten Regeln für die Niederlande und Deutschland zusammengefasst.

Unser Tipp

Bereiten Sie sich auf alle (Auslands-) Reisen sorgfältig vor und beachten die Reise- und Sicherheitshinweise und einzelnen Vorschriften gut. Denken Sie auch daran, dass Maßnahmen sich kurzfristig ändern können.

Wem der Lockdown nicht sehr stört und wer von der Ruhe genießen möchte, kann wunderschöne Tage erleben. Suchen Sie auch mal (Natur-)Gebiete auf, die nicht im Reiseführer stehen. Es gibt tausende verstecke Orte, die Sie entdecken können. Unterstützen Sie bitte auch die lokale Gastronomie und bestellen Sie dort Ihr Essen. Sie werden sicherlich nicht enttäuscht.

Wer shoppen, zur Party oder im Strandrestaurant vom leckeren Essen genießen möchte, den müssen wir leider enttäuschen. Das ist dieses Jahr Weihnachten und zum Jahreswechsel nicht möglich.

In eigener Sache

Bitte unterstützen Sie uns

Unsere Aktivitäten und auch diese Webseite sind gratis. Wir machen das gerne und freiwillig. Wir freuen uns allerdings um jede Unterstützung - sowohl durch Mitarbeit als auch durch die Spende einer Tasse Kaffee.

Wir sind Ihnen dafür sehr dankbar.


Hinweis:
Sie sollten sich auf den offiziellen Webseiten der niederländischen und/oder deutschen Behörden/Organisationen informieren. klimeck consulting oder DACHIST übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen, für Abweichungen der Programminhalte von Originaltexten, Übertragungsfehler von Schriftstücken und Irrtümer bei Dokumenten, die für die Internetseiten erstellt wurden, sowie unbefugte Veränderung der Angaben auf dem Server durch Dritte und dadurch entstandenen Schaden. Die Inhalte dieser Internetseiten dienen nicht der Erteilung medizinischer oder anderer Ratschläge oder Anweisungen in Bezug auf Arzneimittel oder bestimmte Therapien. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen keine Alternative zur Beratung durch einen Arzt oder Apotheker dar. Wer Hilfe und/oder Rat zu spezifischen Gesundheitsproblemen benötigt, wendet sich bitte ausschließlich an einen Arzt.

Zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2022 von Thomas Klimeck.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte senden sie hier einen sachlichen Beitrag oder Hinweis ohne Nennung von Firmennamen unter Angabe ihrer gültigen E-Mailadresse ein. Einsendungen haben kein Recht auf Veröffentlichung. Kommentare werden erst nach Prüfung durch uns freigegeben und veröffentlicht.
Was ist die Summe aus 7 und 1?