Infos: Kurznachrichten | Fallzahlen Niederlande, Zeeland & Nordholland | Ausgangssperre

Letzte Artikel:

• Eröffnungsplan: Schritt für Schritt mehr möglich. Mehr lesen
• Zunahme Fallzahlen. Mehr lesen
• Weniger Meldungen, prozentualer positiver Anstieg. Mehr lesen
• Niederlande wird Hochinzidenzgebiet. Mehr lesen
• Gesetz zur Quarantänepflicht. Mehr lesen

Corona in den Niederlanden

Gibt es einen Lockdown oder eine Ausgangssperre?

Lockdown

Ja! Es gibt einen harten Lockdown!

Dieser wurde bis zum 20. April 2021 verlängert.

Auch weitere Maßnahmen, um das Coronavirus zu bestreiten, können nicht ausgeschlossen werden.

Ausgangssperre

Ja, es gibt eine Ausgangssperre.

Die nächtliche Ausgangssperre beginnt täglich abends um 21 Uhr und endet morgens um 04:30 Uhr.

Die Ausgangssperre gilt ab dem 23. Januar bis zum 21. April um 04:30 Uhr. Eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.

Mehr Informationen finden Sie im Artikel Ausgangssperre.

Maßnahmen

Eine komplette Übersicht finden Sie hier.


Letzte Änderung:
14.04.2021, 15:42 CEST


Unterstützen Sie uns

Unsere Aktivitäten und auch diese Webseite sind gratis. Wir machen das gerne und freiwillig. Wir freuen uns allerdings um jede Unterstützung - sowohl durch Mitarbeit als auch durch die Spende einer Tasse Kaffee über PayPal oder über plink von Mollie.

Wir sind Ihnen dafür sehr dankbar.


Hinweis:
Sie sollten sich auf den offiziellen Webseiten der niederländischen und/oder deutschen Behörden/Organisationen informieren. klimeck consulting oder DACHIST übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen, für Abweichungen der Programminhalte von Originaltexten, Übertragungsfehler von Schriftstücken und Irrtümer bei Dokumenten, die für die Internetseiten erstellt wurden, sowie unbefugte Veränderung der Angaben auf dem Server durch Dritte und dadurch entstandenen Schaden. Die Inhalte dieser Internetseiten dienen nicht der Erteilung medizinischer oder anderer Ratschläge oder Anweisungen in Bezug auf Arzneimittel oder bestimmte Therapien. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen stellen keine Alternative zur Beratung durch einen Arzt oder Apotheker dar. Wer Hilfe und/oder Rat zu spezifischen Gesundheitsproblemen benötigt, wendet sich bitte ausschließlich an einen Arzt.

Zuletzt aktualisiert am 23. März 2021 von Horst Kowalski.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Balke |

Hallo,ich hätte da mal eine Frage bezüglich dem Lockdown
Ich bin demnächst mit Kollegen in der Region Friesland Makkum der Niederlande zum angeln ist es uns gestattet
Auch nach 22uhr angeln zu können weil uns gesagt wurde
Ab der Uhrzeit gilt eine geltene Ausgangsperre.

Antwort von Redaktion

Uns sind keine Ausgangssperren bekannt. Es kann aber sein, dass in den Notverordnungen bzw. einem zusätzlichen Aanwijzingsbesluit bestimmte Gebiete gesperrt werden. Das sollten Sie bei der VR Fryslân nachfragen. Aktuelle Regelungen sind auf der Webseite der Veiligheidsregio Fryslân unter https://www.veiligheidsregiofryslan.nl/.

Einen Kommentar schreiben

Bitte senden sie hier einen sachlichen Beitrag oder Hinweis ohne Nennung von Firmennamen unter Angabe ihrer gültigen E-Mailadresse ein. Einsendungen haben kein Recht auf Veröffentlichung. Kommentare werden erst nach Prüfung durch uns freigegeben und veröffentlicht.
Was ist die Summe aus 4 und 4?