Information

einfach auf den Punkt gebracht

Der Blog für Deutschsprachige im Ausland

Großes Verkehrshindernis: A12 bei Arnhem für neun Tage gesperrt

A12 bei Arnhem gesperrt

ARNHEIM • Die Autobahn A12 bei Arnhem wird für neun Tage in Richtung Deutschland gesperrt, da Rijkswaterstaat umfangreiche Straßenarbeiten zwischen den Autobahnkreuzen Grijsoord und Waterberg durchführt. Verkehrsteilnehmer müssen mit einer zusätzlichen Reisezeit von mehr als 30 Minuten rechnen.

Verkehrsteilnehmer aus Den Bosch werden über die A15, die A325 und die N325 umgeleitet. Aus der Richtung Utrecht wird empfohlen, die A30 zu nehmen und dann über die A1 bei Apeldoorn und die A50 zu fahren.

Die Sperrung der A12 zwischen Grijsoord und Waterberg kann unter der Woche während des Abendverkehrs und am Samstag aufgrund des Urlaubsverkehrs zu Verkehrsproblemen führen. Die A12 ist eine wichtige West-Ost-Verbindung, auf der täglich durchschnittlich 50.000 Fahrzeuge unterwegs sind. Diese müssen ab heute alle die angegebenen Umleitungsstrecken nutzen.

Deutsche Urlauber, die in Richtung Niederlande unterwegs sind, werden ebenfalls von dieser Straßensperrung betroffen sein. Auch für sie gelten die empfohlenen Umleitungsstrecken über die A30, A1, A50 bzw. die A15, A325 und N325. Es wird empfohlen, genügend Reisezeit einzuplanen und die Verkehrsinfos zu beachten, um Verzögerungen zu vermeiden. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis zum 9. August um 04.00 Uhr abgeschlossen sein.

Rijkswaterstaat führt umfangreiche Straßenarbeiten an der Strecke durch. Auf einer Länge von 8 Kilometern wird der Straßenbelag auf der Fahrbahn, den Auffahrten und Ausfahrten sowie einigen Brücken ersetzt. Bei Bedarf werden auch die Markierungen und die Leitplanken erneuert. Darüber hinaus werden fünf Brücken überholt, hier wird der Straßenbelag sowie eventuelle Betonschäden repariert.

Um die Beeinträchtigungen zu minimieren, hat Rijkswaterstaat bewusst diese Zeitperiode für die Arbeiten gewählt. "Dies ist die ruhigste Woche des Jahres auf der A12 mit Ferien in allen Regionen. Auch der Bauurlaub ist jetzt. Damit stören wir so wenige Menschen wie möglich", sagt ein Sprecher gegenüber Omroep Gelderland.

Am Mittwoch, den 9. August um 04.00 Uhr, wird die Autobahn wieder geöffnet sein.

Umleitungsstrecken über A30/A1/A50 und A15/A325/N35

Umleitungskarte für die Sperrung der A12 zwischen Grijsoord und Waterberg | Quelle: Rijkswaterstaat
Abbildung: Umleitungskarte für die Sperrung der A12 zwischen Grijsoord und Waterberg | Quelle: Rijkswaterstaat

Erklärung

Verkehrsteilnehmer aus dem Westen in Richtung Deutschland werden über die A30 am Kreuz Maanderbroek, die A1 und die A50 umgeleitet.

Verkehrsteilnehmer aus dem Süden in Richtung Nord-Niederlande und Deutschland werden über die A15 am Kreuz Valburg, die A325 und die N325 umgeleitet.

In eigener Sache

Bitte unterstützen Sie uns

Unsere Aktivitäten und auch diese Webseite sind gratis. Wir machen das gerne und freiwillig. Wir freuen uns allerdings um jede Unterstützung - sowohl durch Mitarbeit als auch durch die Spende einer Tasse Kaffee über PayPal.

Wir sind Ihnen dafür sehr dankbar.


Weitere Informationen

Nutzen Sie die unten stehenden Links, um mehr Informationen zu bekommen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.